Aktuelles: Gemeinde Dielheim

Seitenbereiche

Hauptbereich

Lerngang der Klasse 3b in die "Alte Schulstube" nach Meckesheim

Artikel vom 04.05.2022

Wie schrieb man früher mit Griffel auf eine Schiefertafel? Wie wurde das Klassenzimmer im Win-ter warm gehalten? Welche Strafen gab es vor mehr als 100 Jahren, wenn man im Unterricht störte? All diesen Fragen ging die Klasse 3 b mit ihrer Klassenlehrerin Frau Steiner am letzten Donnerstag nach, als sie passend zu ihrem Sachkundethema „Schule früher – Schule heute“ die Alte Schulstube im Rathaus von Meckesheim besuchte. Unter der Leitung von Rosa Rojek, welche sich liebevoll für die Erhaltung und Gestaltung der Alten Schulstube einsetzt, erfuhren die Kinder, in alten Holzbänken sitzend, hautnah, wie es ihren Groß- und Urgroßeltern damals in der Schule erging. So durften die Kinder selbst das Schreiben auf einer Schiefertafel ausprobieren, einen Blick in alte Schulhefte in gestochener Schönschrift werfen oder die Lehrerglocke läuten. Nach dem Sitzen in den harten Holzbänken war Bewegung im naheliegenden Allahopp eine willkommene Abwechslung. Es wurde bei herrlichstem Sonnenschein gesandelt, geklettert, gematscht, balanciert, gehüpft und vor allem viel gelacht. Ein erfrischendes Eis (Vielen Dank an Frau Berli – auch für die Organisation!) versüßte noch zusätzlich die fröhlich-ausgelassene Stimmung. Was für ein rundum gelungener Tag!

  

Infobereiche